Die Komplexität der Gebäudehülle ...

Kein anderes Thema beim Bauen und Renovieren ist so komplex wie die Gebäudehülle. Sie umfasst alle außenliegenden Bauteile eines Gebäudes, z.B. Dach, Wände, Türen, Glas, Fenster/Fassaden und Böden. Besonders betrachtet werden muss die thermische Gebäudehülle, sie beschreibt alle Baukörperteile, die beheizte Räume von Außenluft, vom Erdreich und von unbeheizten Räumen trennen. Dabei sind die Wärmedämmwerte der thermischen Gebäudehülle ausschlaggebend für die Beurteilung des Transmissionswärmebedarfs eines Gebäudes. Auf dieser Seite finden Sie umfangreiche Informationen zu den einzelnen Baukörperbereiche, die ständig ergänzt werden.

Haustüren

noch nicht verfügbar

Bauanschlüsse

noch nicht verfügbar

Unser YouTube Kanal
Besuchen Sie uns auf Facebook
Besuchen Sie uns auf XING
IfGA - Institut für Gebäudeanalytik e.V.
Experten beraten Sie gerne
Aktuelle Videos

Interessanter Bericht über die Wirkungsweise von Rollläden

Zukunft der Energie - Energiemix in Deutschland

VFF - Behagliches Klima mit Fenstern und Sonnenschutz

VFF - Automation mit Smart Home

VFF - Die richtige Reihenfolge bei der Sanierung

VFF - So schützen Sie ihr Haus vor Einbrechern